WERBUNG, DIE ANKOMMT

Das beste Produkt ist nur so gut, wie es vermarktet wird.

Werbung fängt mit guter Planung an. Dazu sollten Sie sich erstmal darüber bewusst werden, welche Ziele Sie erreichen wollen. Folgende Fragen gilt es anfangs zu klären:

Welche Zielgruppe sprechen Sie an?

Werben Sie national oder regional?

Müssen Sie einen Bedarf wecken oder einen bestehenden decken?

Womit heben Sie sich vom Mitbewerb ab?

Bieten Sie ein Massen- oder Qualitätsprodukt?

Verdienen Sie an Ihren Kunden einmalig oder laufend?

 

Wenn Sie diese Punkte für sich beantwortet haben, verfügen Sie bereits über eine gute Basis, um sich weiterführende Gedanken zu Werbemittel, -träger und -botschaft zu machen.


PRINTMEDIEN

Werbung mittels unterschiedlicher Drucksorten soll den Bedarf beim potenziellen Kunden wecken und ihn über Ihre Produkte informieren.
Mit gezielten Werbebotschaften bringen Sie ihn dazu sich Ihr Angebot genauer anzusehen. Einführungsangebote, Aktionen und/oder Gutscheine unterstützen diesen Prozess.
mehr erfahren

ONLINE KAMPAGNEN

Suchmaschinen wie Google führen Ihnen vor Augen wie viele potenzielle Kunden bereits heute nach Ihren Produkten suchen. Nutzen Sie diese Gelegenheit und positionieren Sie sich genau dort, wo Sie keinen Bedarf mehr wecken müssen.
Mehr als 90% derer, die im Internet nach Produkten suchen, haben Ihre Kaufentscheidung bereits getroffen.

Vergessen Sie dabei einen wichtigen Grundsatz nicht:
Werbung ist nicht billig oder teuer – Erfolgreich geplante Werbung bringt mehr als sie kostet!
mehr erfahren